arbeitsweise

 

 
mbfrank architektur | stadtgestaltung | design
planen und entwickeln Bebauungskonzepte an der Schnittstelle zwischen Hochbau und Städtebau.
>> Was in sich schlüssig und klar ist, ist auch schön. <<

 

Arbeitsweise

Dabei konzentrieren wir uns vornehmlich auf die Entwurfs- und Werkplanung (Leistungsphasen HOAI 1-5) sowie auf die Gestaltung anspruchsvoller Innenausbauten, Möbel, Material- und Farbkonzepte.

 

Das Bauen im Bestand und die kreative Auseinandersetzung mit dem Denkmalschutz und der Sanierung bilden unsere Kernkompetenzen.

 

In der Stadtgestaltung konnten wir in den vergangenen Jahren zahlreiche Projekte im Bereich der Innenentwicklung und Konversionsflächenentwicklung mit unserer Kreativität und unserem Know How begleiten.

 

In der Umsetzung, der Bauleitung und Kosten- und Projektsteuerung unserer Projekte arbeiten wir mit erfahrenen Kooperationspartnern zusammen. Seit 2008 u.a. erfolgreich und vertrauensvoll mit ERNST2 Architekten AG Stuttgart. www.ernst2-architekten.de

Dabei steht die maßvolle und nachhaltige (städte-) bauliche Integration an erster Stelle unserer Arbeitsweise. Wir lassen uns auf das Vorhandene ein und nutzen pragmatisch die in der Bausubstanz oder dem Umfeld vorhandenen Potenziale und Energien - auch die historischen, kulturellen und sozialen Aspekte.

Wir bewerten und gestalten Sie neu mit der Perspektive zukunftsfähige, solide und manchmal auch minimierte Konzepte zu entwickeln.

Der intelligente und  geringe Eingriff kann so zur besten Lösung werden im Hinblick auf eine nachhaltige Gestaltung der Zukunft.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte im Überblick:

Städtebau

·      Strategische Entwicklungskonzepte für Städte und Gemeinden

·      Konversionen Gewerblich | Militärisch

·      Innenentwicklung und Stadterneuerung

·      Freiraumgestaltung

·      Gutachten | Studien | Beratung | Workshops

 

Architektur

·      Denkmalschutz

·      Bauen im Bestand

·      Nachhaltiges Bauen

·      Asbestsanierung (Begleitung)

·      Innenraumgestaltung | Ausbauten

Vita MB Frank

1983 | 1991  Studium Architektur und Stadtplanung TU Stuttgart

1985 | 1987  Freies Studium Malerei | Grafik Kunstakademie Stuttgart

1987 | 1991  DAAD Stipendiat in London

                              Bartlett School of Architecture

                              Polytechnic Southbank und Architectural Association 

1991 | 1995  Arbeit in  Architekturbüros in Stuttgart, Konstanz, Berlin

                              (Geier + Geier, Schaudt, LAI)

1995 | 2000  Wissentschaftlicher MA am Städtebaulichen Institut der

                              TU Dresden

1996 | 2000  Freier Architekt und Partner in stolzenberg.frank.architekten

2001 | 2011  Projektleiter in Baldauf Architekten Stadtplaner BDA in Stuttgart

seit 2011          mb frank architektur

seit 1992         Lehraufträge in Nürtingen, Stuttgart, Berlin, Dresden

Projekt- und Referenzliste

001
subberlin - ein museum für deutsche geschichte 1990|91
diplom
mbf

002
Scharnhauser Park – Konversion eines Militärstandortes 1992
wettbewerb
mbf + everts

004
Betriebshof Konstanz 1993
ausführung
schaudt architekten

009
Spreeinsel Berlin 1993
wettbewerb
mbf + kellerer

011
Airporthotel Berlin Schönefeld 1994|95
ausführung
lai berlin

012
Wohn- Und Boardinghaus Schönefeld 1995
projekt
lai berlin

015
Installation Z Tagebau Rüdersdorf bei Berlin 1995
workshop
mbf + tu berlin

019
Erweiterung Stadthalle Harmonie Heilbronn 1996
wettbewerb
mbf

021
Neugestaltung Nikolaiplatz Eilenburg 1996
wettbewerb
mbf + ostertag

022
Stadterweiterung|Konversion Albertstadt Dresden 1996
gutachten
schellenberg + mbf

023
Internatsschule St. Afra Meissen 1997
wettbewerb
mbf + stolzenberg

024
Zentralbibliothek Ulm 1998
wettbewerb
mbf + stolzenberg

025
Raum-installationen Prager Straße Dresden 1998
workshop
mbf + tu dd

026
Rathausumfeld Drammen/Norwegen 1998
wettbewerb
mbf + stolzenberg

027
Kongresszentrum Dresden 1999
wettbewerb
mbf + stolzenberg

028
Kapelle und Seelsorgezentrum Dresden 1999
wettbewerb
mbf + stolzenberg

029
Installation Nirgendwo ... Peripherie Dresden|Pirna 1999
workshop
mbf + tu dd

030
Altmarkt Dresden 2000
wettbewerb
mbf + page|hertz

038
Rahmenplan Hospitalviertel Stuttgart 2002|2004
gutachten
baldauf

042
Keplerdreieck Ludwigsburg 2003/5 - Städtebau|Hochbau
gutachten
baldauf

044
Rahmenplan Mercedesstraße Stuttgart 2004/5
gutachten
baldauf

046
Stadteingang Tauberbischofsheim 2004|2009 - Freiflächengestaltung
ausführung
baldauf

047
Ortsmitte Mönsheim 2005
wettbewerb
baldauf

050
Sanierung PAUSA Tonnenhalle Mössingen 2005|2011 - Denkmalschutz
ausführung
baldauf

053
Bahnflächenentwicklung Stadt – Bahn - See Radolfzell 2006
projekt
baldauf

054
Möbel- und Innenraumgestaltung Im Wolfbusch 2006
ausführung
mbf

055
Neuordnung Spitalhof Rottenburg a.N. 2007
wettbewerb
baldauf

056
Weiterentwicklung der HP Niederlassung Europa Böblingen 2008
wettbewerb
baldauf

057
Neckarpark Stuttgart 2008
wettbewerb
baldauf

060
Energetische Sanierung und Anbau Haus K 2009|2011
ausführung
mbf

062
Osteopathiepraxis Schubert 2 Berlin 2010
ausführung
mbf

063
Physiotherapiepraxisraxis Andrea Frank 2010|11
ausführung
mbf

064
Denkmalkonzept Mühlheim / Donau 2011
wettbewerb
baldauf

065
Sanierung + Neugestaltung Unibibliothek Konstanz 2011|2014 - Bauen im Bestand
ausführung
mbf + ernst2

066
Murrterrassen Backnang 2012 - Wohn- und Geschäftshaus
projektentwicklung
mbf + jarcke

067
Main-Kinzig-Strasse Mannheim 2012 - Wohnungsbaustudien
gutachten
mbf + jarcke

069
Etzwiesenberg Backnang 2013|14 - Städtebauliche Studien
studie| gutachten
mbf

070
Machbarkeitsstudie Nachnutzung Schulstandorte Benjamin Franklin Village Mannheim
studien
mbf

071
Innenraumgestaltung und Einbaumöbel Informationszentrum der Unibib Konstanz
ausführung
mbf + ernst2

072
Innenraumgestaltung Großer Lesesaal der Universitätsbibliothek Konstanz
studie | ausführung
mbf + ernst2

073
Innenraumgestaltung Möblierungskonzept und Objektmöbelkatalog  für Unibib 
ausführung
mbf + ernst2