Bauen im Bestand

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /is/htdocs/wp11150441_79X4IMWDB7/www/web_2014/includes/menu.inc).

Stadtmitte Mönsheim

Auslober

Stadt Mönsheim

 

Architekt

Baldauf Architekten und Stadtplaner GmbH

Prof. Dr.-Ing. G. Baldauf, Stuttgart

Projektbearbeitung: Michael B. Frank, Knut Maier

 

Wettbewerb

2005

 

Größe

2,5 ha

 

Adresse

Mönsheim

Realisierungswettbewerb Stadtmitte Mönsheim

2. Preis

 

Die Ortmitte von Mönsheim ist heute in fragmentarischem Zustand und in ihrer Gesamtheit stadträumlich kaum noch nachvollziehbar.

Die renovierten historischen Gebäude bilden jedoch starke Elemente, die es wirksam zu integrieren gilt, um ihre Eigenständigkeit noch zu stärken.

Die Bebauung richtet sich dabei  in Maßstäblichkeit und Körnung nach dem umgebenden dörflichen Duktus. Sie bildet kleinmaßstäbliche Raum- und Blickbeziehungen und ist so in der Lage den Bestand wirksam zu integrieren und den wichtigen öffentlichen Gebäuden ihren Raum zu geben.

Die Architektur der neuen Häuser passt sich einerseits in Maßstäblichkeit, Körnung und Kompaktheit der „organischen“ Umgebung an und entwickelt sie andererseits zeitgemäß weiter.

 

In ihrer Materialwahl (Holz, Glas, Eternit), Detaillierung und dem prismatischen Spiel / Variation der Fassadenflächen und „Dachlandschaften“ ist sie eigenständig und modern.

Hier soll eine Analogie zur historischen „Schiefwinkligkeit“ und der starken baulichen Individualität im historischen Stadtbild hergestellt werden.