Fotografie Projekte 2016 bis 2019


 

stuttgart bewegte stadt

 

die autogerechte stadt bewegt sich auf neuen spuren.

auf neuen kurven.

stuttgart wird aufgegraben. untergraben. untertunnelt

der schutt durch die luft bewegt.

in neubauten zu staub zermahlen.

aufgebaut

altes eingepackt. abgestützt. eingestürzt.

neben aufgestapeltem neuen.

 

löcher in der stadt.

das blech bewegt sich elegant darum herum.

stuttgart auf neuen wegen.

verschwindet und entsteht neu.

 

nichts steht still.

Das Thema "Mobilität" zieht sich, was die theoretischen Themen meiner Arbeit als Architekt und Städtebauer betrifft, wie ein roter Faden durch zahlreiche Projekte.

Ich setze mich in unterschiedlichen Medien damit auseinander. Vor allem aber damit, wie sie unsere gebaute Umwelt veränderte und zukünftig verändern wird.

 

Hier möchte ich beispielhafte Fotoprojekte zu Themen die die "Autostadt Stuttgart" angehen,  die Dokumentation der Ausstellung von Phillip Favier im Kloster La Tourette und das Projekt "Arkadien" vorstellen:

 

"Stuttgart in Bewegung" - Werkbundaustellung 2016/17 mit Katalog von avedition

 

Stuttgart 500P - 1. Preisträger des renommierten Fotowettbewerbs und mehrere Ausstellungen in Stuttgart

 

Phillip Favier in La Tourette

 

Arkadien